Veröffentlicht inNorddeutschland

„Mein Schiff“: Tui zieht beliebten Dampfer aus dem Verkehr – notwendige Maßnahme

„Mein Schiff 5″ liegt aktuell auf dem Trockenen. Nach langjährigen Dauerbetrieb plant Tui einige technische Neuheiten – Urlauber können gespannt sein…

© IMAGO / NurPhoto

Mein Schiff: 5 spannende Fakten über die Tui-Kreuzfahrten

Kreuzfahrten bieten Passagieren einen Rundum-Service und sind besonders bei Familien und bei Paaren beliebt. Auch der bekannte Reise-Anbieter "Tui" betreibt mit "Tui Cruises" eine eigene Flotte an Reiseschiffen. Hier kommen fünf spannende Fakten über den Kreuzfahrt-Riesen.

Kreuzfahrten stehen bei Urlaubern hier zu Lande hoch im Kurs. Allein 2022 haben rund 3,2 Millionen Deutsche eine Reise zur See unternommen – viele entscheiden sich dabei für eine Fahrt mit Ozeanriesen der „Mein Schiff“-Flotte. Doch auf ein beliebtes Schiff dieser Flotte werden Reisende in nächster Zeit verzichten müssen…

Mit fast 300 Metern Länge, 11 Restaurants, 16 Bars und einer Kapazität von 2.534 Passagieren gilt „Mein Schiff 5″ als wahrhaftiges Juwel der Flotte. In den Wintermonaten ist der Koloss normalerweise im warmen Orient oder Asien unterwegs – aktuell liegt das beliebte Urlaubsschiff jedoch auf dem Trockenen.

„Mein Schiff“: Außer Dienst gestellt

Zuletzt befand sich „Mein Schiff 5″ auf der Route vom östlichen Mittelmeer nach Dubai. Doch die 16 Tägige Reise wird in nächster Zeit erst einmal die letzte Tour des Schiffes gewesen sein. Wie „Schiffe-und-Kreufahrten.de“ berichtet, wird das beliebte Urlaubsschiff in der Metropole Dubai außer Dienst genommen. Der Grund: Es stehen wichtige Renovierungsarbeiten an.

„Mein Schiff 5″ ist seit 2016 Teil der Flotte von Tui Cruises und befand sich seitdem fast durchgängig auf Reisen über die Weltmeere. Nun ist es Zeit, den Luxusdampfer nach mehreren Jahren des dauerhaften Betriebes wieder aufzuhübschen. Durch den Aufenthalt in einem Trockendock ist es unter anderem möglich den Rumpanstrich des Schiffes zu erneuern. Und ein weitere technische Modifizierung ist von der Reederei geplant…

+++„Mein Schiff“: Blutige Proteste – jetzt muss auch Tui die Reißleine ziehen+++

„Mein Schiff“: Betrieb wird wieder aufgnommen

Fans des beliebten Kreuzfahrtschiffes können jedoch unbesorgt sein – die bereits gebuchten Touren mit „Mein Schiff 5″ sollen wie geplant stattfinden. Ab dem 3. Dezember soll das Schiff wieder in den regulären Betrieb auf See zurückkehren. Dann beginnt eine 17 tägige Kreuzfahrt von Dubai nach Singapur.


Mehr News:


Das beliebte Schiff der Flotte wird nach einem kurzen Aufenthalt im Dock nicht nur mit frischem Anstrich in Seestechen und einige spannende Innovationen sind geplant. In Dubai soll ein sogenannter Landstromanschluss eingebaut werden, um die Umweltbelastungen durch das Kreuzfahrtschiff zu senken. „Mein Schiff 5″ wird damit erst das vierte Schiff der Flotte, welches über dieses System verfügt.